Montag, 28. Februar 2011

Mixed Media Projekt

Zur Entspannung nach meiner Kopfarbeit für SimonSaysStamp hab ich dieses fantastische Zitat zu einer MM-Collage verarbeitet:

"Wüsstest du auch nur um die Hälfte der außergewöhnlichen unbesonnenen Dinge, die ich tue, du würdest gewiss dem Gedanken zuneigen, dass irgendein Zauber auf mir liegt."
Ada Lovelace (1815-1852), Mathematikerin

Ada Loveless war eine ganz besondere Frau und ihre Biografie könnt ihr HIER lesen. 

Passt diesmal völlig unbeabsichtigt hier:

Simon says "Coffee and Cream"

Meine Güte ich glaube ich habe noch nie so lange überlegt was ich für eine SimonSaysStamp-Challenge machen könnte... herausgekommen ist das hier:
So und jetzt bin ich ganz tapfer und setz ein DT hinter meinen Namen... hoffentlich blamier ich mich nicht...

Samstag, 26. Februar 2011

Ein Geschenk-Bonbon

Heute habe ich für eine Freundin dieses kleine Bonbon gewerkelt. Die Blümchen sind echt klein (<1cm) und waren wirklich schwierig zu machen... Ich brauch unbedingt so ne Bastelpinzette!




Inspirert wurde ich dazu von folgenden Challenges:
Stamps r us " For the girls"
Paperminutes " Pink/Türkis/Grün"
BaLiSa " Bonbon"


Vielen lieben Dank für die tollen Aufgaben!

Freitag, 25. Februar 2011

Ein paar flotte Notizbüchlein

Ein tolles Papier, ein ganz einfaches A6-Heftchen und 5 Minuten Zeit und....Tatata! Zwei kleine Büchlein!
So zumindest die Theorie... wenn allerdings die Technik (Drucker) streikt gehts halt doch was länger... Aber jetzt sind sie fertig.




Farblich passend zur aktuellen Bawion-Challenge "Blau/Grün"

Eine neue Karte...

Eine etwas größere Karte ist es dann geworden, damit ich den schönen Sketch von Stamps+Fun =Creativity umsetzen konnte und trotzdem Platz für mein Vögelchen hatte :-)

 Das Vögelchen war Thema bei Nightshiftstamping und Creavil.

Diesmal ein ganz anderer Stil als sonst... ich hoffe es gefällt euch trotzdem.

Mittwoch, 23. Februar 2011

Clean&Simple

Hier noch eine schlichte Karte, die ich heute noch gemacht habe:




Den tollen Digistamp bekommt ihr hier
Er ist von Create with TLC . Dort findet ihr ganz viele tolle, kostenlose Digistamps!

Aussdem passt meine kleine Karte noch zu folgenen Challenges:
Sketch+selbstgemachter Hintergrund von http://nightshiftstamping.blogspot.com/
"Get wordy" von http://ourcreativecorner6.blogspot.com/
"Ton in Ton" von http://challengeupyourlife.blogspot.com/

Mein neues Mini-Album

Heute habe ich mal Fotos von meinem Minialbum gemacht. Wie ihr an den Registertabs sehen könnt, soll das Album kurze Zusammenfassungen der letzten Jahre enthalten... wenn  mir jetzt nur noch einfallen würde was alles so los war...*seufz*


Hier noch die GSD-Datei für die Registertabs. Kann man immer brauchen...

Sonntag, 13. Februar 2011

HeldenZeit - Scrapping the Music Germany

Nachdem ich mich erst wahnsinnig schwer getan hab mit dem Thema, hier nun mein LO für STMG





In letzter Zeit hat mich (wie viele andere) die Situation in Ägypten ziemlich beschäftigt... Nachdem Mubarak jetzt endlich zurückgetreten ist, hoffe ich für all diese mutigen Menschen, dass nur bessere/domokratische Zeiten anbrechen.

Last-Minute-Valentins-Herz-Box

Morgen ist Valentinstag und hier hab ich noch ne Kleinigkeit für liebe Menschen:





Passend zu:
http://everybody-art-challenge.blogspot.com/
http://nightshiftstamping.blogspot.com/
http://just-hanna-stamps.blogspot.com/
http://simonsaysstampschallenge.blogspot.com/
http://take-time-for-you.blogspot.com/

I´m going Nuts *g*

Hier ein Layout vom ersten Freigang unseres Streifenhörnchens! Ist er nicht süß?




Den Schriftzug unten hab ich mit der neuen Version von Silhouette Studio designed.  Dazu in Kürze mehr...

HIER  schon mal die Datei zum Download, für Alle die was damit anfangen können. *g*

Passend zu:

Sketch-Challenge von Paperminutes
 Monochrom-Challenge von ChallengeUpYourLife

Freitag, 4. Februar 2011

Valentins-Candy-Box

Nachdem ich heute in einer Mörderaktion meinen Scrap-Platz aufgeräumt und umorganisert habe, musste ich natürlich alles gleich wieder einsauen... ;-) Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Ausserdem passt toll zu folgenden Challenges:
"Bag or Box" von everybody-art-challenge
"Love is" von wildorchid 
" 3D Valentins-Project" von ourcreativecorner

Ihr seht ich bin voll im Challenge-Fieber ;-)

Schönes Wochenende!

Donnerstag, 3. Februar 2011

Canvas-Album-Tutorial

Einige haben es vielleicht schon in der Diashow gesehen: Mein neues Canvas-Album!
Inspiriert vom Canvas-Album von Donna Downey hab ich mich selbst an eine Eigenproduktion gewagt... ( Prima-Produkte gibts hier aufm Land sowieso weit und breit nirgends... :-(   )
Und da ich finde, dass mir das ganze ganz gut gelungen ist hier eine kleine Anleitung zum nachbasteln der Seiten:

Ihr braucht pro Seite:
1 Stück dünne Pappe 20x20cm (Ich hab alte Pizzakartons wiederverwendet)
2 Stücke Stoff 25x25cm ( Am besten Leinwand oder Nessel)
4 Stück Küchenkrepp
stabiles Nähgarn
Nähmaschine
Schere
2 Ösen 8mm (aus dem Nähladen)



Dann gehts los!
  1. Stoff vorher auf jeden Fall waschen und glattbügeln, sonst hält nachher keine Farbe drauf wegen der Imprägnierung.
  2.  Dann die Lagen wie folgt stapeln:unterste Lage Pappe, 2 Lagen Küchentuch und als letztes der Stoff. Stoff und Küchenkrepp stehen auf allen Seiten etwas über den Karton raus. Wer will kann alles mit ein paar Stecknadeln fixieren, ist aber wegen der Pappe ziemlich schwer. 
  3. So, dann kommt das ganze mit der Pappseite nach oben unter die Nähmaschine. (Stabile Jeans- oder Ledernadel einsetzen!) Ich hab einfach frei Schnauze 1-2 Mal aussen rum genäht, so ca. 0,5cm innerhalb des Kartonrands.
  4. Dann kommt die 2. Seite dran, soll ja schliesslich von beiden Seiten gut aussehen...Diesmal kommt zu unterst die schon zusammengenähte Lage, 2x Küchentuch drauf und zum Schluss der Stoff. Und wieder unter die Maschine, diesmal mit der bereits festgenähten Lage nach oben, so könnt ihr euch an den schon vorhandenen Stepplinien orientieren, da ihr ja jetzt den Karton nicht mehr seht...Wieder 1-2 Mal aussen rum nähen. 
  5. Jetzt werden alle losen Fäden und der über den Karton stehende Rand abgeschnitten. Wer will kann die Kanten etwas ausfransen. Wer´s ordentlich will streicht die Kanten gleich nach dem Abschneiden mit farblosem Nagellack ein. Das verhindert das Ausfransen.
  6. Jetzt noch markieren wo die Ösen hin sollen (bei mir je 5cm vom oberen und unteren Rand und 2cm von links) und die Ösen einsetzen (Anleitung hierfür liegt ja der Packung bei *smile*)
  7.  
     
    Und schon ist eure erste Canvas-Album-Seite fertig.
    Mein Album hat 6 Seiten, die auch als Cover dienen. Das Gestalten ist natürlich etwas anders als bei einem "normalen" Album... Ich habe viel mit Acrylfarbe gearbeitet, was ging mit Brads befestigt und was nicht ging mit Heißkleber (ausser Fotos). Gebunden ist mein Album mit 2 Buchbinderringen.

    So, viel Spass beim Nachbasteln!

    Mittwoch, 2. Februar 2011

    Eine etwas andere Valentinstags-Karte

    Soo, Mädels und Jungs bald ist Valentinstag! Und da ich kein  Rosa-Herzchen-Fan bin kam mir dies Challenge gerade recht Valentines with No Red or Pink und zufällig passts auch noch hier challengeupyourlife.




    Mal sehen wer die geschickt bekommt :-)

    Schneeflocken

    Nachdem es die letzten Tage wieder geschneit hat gibt hier noch ein Winter.LO:
    Passt auch prima zu folgender Challenge: Steckenpferdchen-Challengeblog Thema: Schneeflocken

    Vintage-Challenge



    So, eins meiner neuen Projekte passt ganz prima zu dieser Challenge von Creative Friday  




    Foto-Session





    So, nachdem hier schon wieder lange nix passiert ist, hab ich heute mal ne Fotosession gestartet und all meine neuen Projekte abgelichtet... Daher gibts heute viel Neues zu sehen! Und in den nächsten Tagen sollen noch ein paar Anleitungen folgen.